Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche finden Sie in unserer Terminübersicht.

Nähere Informationen zu den Reihen „Kindertheater“ und „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ 2017/2018 des Gmünder Kulturbüros erhalten Sie über das Menü rechts auf dieser Seite, im Kulturbüro Schwäbisch Gmünd (Telefon: 07171/603-4112) oder im i-Punkt Schwäbisch Gmünd (Telefon: 07171/603-4250).

Termine und Veranstaltungen

Mai
19
2018
Samstag, 19. Mai 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Kinderleben im Wandel der Zeit

mit Dr. Monika Boosen und Christa Sänger

Die Sicht auf die Kindheit hat sich durch die Jahrhunderte gewandelt, wie uns zahlreiche Bildnisse von Kindern zeigen. Lange existierte das Kind in der Kunst als eigenständiges Thema kaum. Wenn, erschien es symbolisch oder allegorisch als Armor, Putte oder als Engel, oder es trat als Erwachsener im Kleinen auf. Durchgesetzt hat sich der Blick auf die Natur des Kindes erst um 1800. ... mehr
Juni
16
2018
Samstag, 16. Juni 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Wappengeschichten

mit Christa Sänger und Dr. Monika Boosen

Das Wappen der Stadt Schwäbisch Gmünd zählt zu den ältesten Stadtwappen in Baden-Württemberg. Als Wappenfigur enthält es ein heraldisch rechts gewendetes, aufgerichtetes Einhorn (vom Betrachter aus links). Die älteste Darstellung des Wappens stammt von einem Siegelabdruck an einer Urkunde von 1277... mehr
Juli
14
2018
Samstag, 14. Juli 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Kunst in der Steinzeit

mit Christa Sänger und Dr. Monika Boosen

Bilder von Mammuts und Hirschen auf den Wänden dunkler Höhlen sowie kunstvolle, aus Mammut-Elfenbein geschnitzte Tier- und Menschenfiguren: sie zeugen von den bildhaften Vorstellungen der ersten modernen Menschen und ihrer engen Beziehung zur Natur.
Aus Seife schnitzen wir uns unsere eigene Figur... mehr
August
08
2018
Mittwoch, 8. August 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Römische Geschichte erleben: Sommerferien-Workshop für Kids

mit Cäcila Bareis, Christa Sänger und Quintus Cornelius Libertus (Limes-Cicerone Hartmut Frey)

Das Remstal war von ca. 160 bis 260 n. Chr. äußerste Grenze des Römischen Reiches. Das Gmünder Gebiet bewachten und kontrollierten über 1500 Soldaten, die in Kohorten formiert und in Kastellen stationiert waren, wie am Schirenhof. Um die größeren Kastelle bildeten sich Lagerdörfer... mehr
September
15
2018
Samstag, 15. September 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Amulett und Talisman

mit Dr. Monika Boosen und Christa Sänger

Seit Urbeginn tragen Menschen Gegenstände bei sich, denen sie magische Eigenschaften zuschreiben, also Amulette und Talismane. Als Hoffnungsträger sind sie bis heute selbstverständlicher Bestandteil des Alltags. Amulette sollen vor verschiedenen Einflüssen schützen, Talismane Liebe und Glück anziehen. Im Museum gibt es eine Vielzahl solcher Objekte zu sehen. Diese schauen wir uns an und gestalten im Anschluss unseren eigenen Talisman... mehr
Oktober
20
2018
Samstag, 20. Oktober 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Rosenkränze

mit Dr. Monika Boosen und Christa Sänger

Rosenkränze zum Gebet gibt es seit gut 500 Jahren. In Schwäbisch Gmünd hatte die Herstellung von Rosenkränzen vom 16. Jahrhundert bis Anfang des 19. Jahrhunderts große Bedeutung. Einige der schönsten Exemplare werden wir betrachten und dabei vieles über die Herstellung, Materialien und Formen erfahren. ... mehr
November
17
2018
Samstag, 17. November 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Hexengeschichten

mit Cäcilia Bareis, Dr. Monika Boosen und Christa Sänger

Während man heute an Halloween oder Karneval viele Hexen- oder Zauberer-Kostüme sieht, wäre im 16. und 17. Jahrhundert kein Mensch auf die Idee gekommen, sich als Hexe oder Magier zu verkleiden. Allein der Verdacht, jemand sei der Hexerei verfallen und stünde mit dem Teufel im Bunde, reichte damals aus, um als Hexe oder Hexer verurteilt und hingerichtet zu werden... mehr
Dezember
15
2018
Samstag, 15. Dezember 2018, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Heilige – Leben und Legenden

mit Dr. Monika Boosen und Christa Sänger

Von Heiligen gibt es in der Kunst unzählige Bilder und Skulpturen. Damit man sie erkennt, wurden sie mit besonderen Merkmalen dargestellt, sogenannten Attributen. Die geben uns Hinweise auf Ereignisse im Leben der Heiligen. Der Hl. Sebastian beispielsweise wurde von Künstlern verschiedenster Epochen oft mit einem von Pfeilen durchbohrten Körper dargestellt. Warum? ... mehr
Einträge insgesamt: 8
Seiten insgesamt: 1
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz