Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

April
16
2018
Kult-Urbaum-Fest

Am Samstag, 28. April, ab 14 Uhr, gibt es im Jugendhaus am Königsturm das Kultur-Urbaum-Fest...

Schwäbisch Gmünd (sv). Am Samstag, 28. April, 14 Uhr, findet im Jugendhaus am Königsturm das Kult-Urbaum-Fest, statt. Anlass hierfür ist die Aufstellung des Maibaums zum 1. Mai, der jährlich im Hof des Jugendhauses mit Krone, Wappen und Dekoration den Hof des Jugendhauses schmückt.
„Wir wollen selbst „Baum sein“ und uns entfalten mit all unserer Eigenschaft, Persönlichkeit, Hingabe und Motivation: künstlerisch, spielerisch, kulinarisch, musikalisch und tänzerisch!“, erklärte Pollat Özcan, Leiter des Jugendhauses, den neuen Namen des Kult-Urbaum-Fests.
Ab 14 Uhr geht es mit dem „Handpaint – Walk of Fame“ auf dem Weg vom Eingang zum Haus los. Dort gabeln und kreuzen sich die Kunstwege hinunter zum Orientzelt mit Fladen und heißem Tee am Feuer – umrahmt von Geschichten und Märchen im Lesezelt. Weiter geht es mit Brettern, krummen Hölzern, langen Latten, Farbe, Schrauben, Nägel und Hammer beim „Kult-Urbaum“ bauen und gestalten.
An der großen Kunstwand wird es spannend beim „Tape-Puzzle-Malen“und beim „Graffiti-Workshop“ zeigt uns ein Meister seine Technik. Auch hier können alle Besucherinnen und Besucher selbst loslegen. Spiel, Musik und Bewegung runden das Geschehen ab.
Ab 18 Uhr gibt es im oberen Saal Musik, Show-Acts und Party. Die Folklore-Gruppe „Süschiant“ kommt mit Folk, Liebesliedern und Balladen. Auch deutscher und arabischer Rap, Akrobatik und Songs werden geboten. Wer Lust hat kann ebenfalls spontan eine Showeinlage auf die Bretter bringen, oder sich noch im Jugendhaus für einen Showact anmelden unter der Rufnummer: 07171/30443). Gegen 20 Uhr steigt dann die Aftershow-Party mit DJ Dimi & Rajit. Der Eintritt zum Fest ist kostenlos. Das Kult-Urbaum-Fest findet bei jedem Wetter statt. Internationales Essen und Trinken, sowie Kaffee und Kuchen gibt es im Bistro.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz